Hilfsnavigation

Fotos aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont

Restabfall

Alle Abfälle, die nicht im Wiederverwertungssystem den Wertstoffkreisläufen und dem Recycling zugeführt werden können, sind ein Fall für die Restabfallentsorgung. Im Normalfall geschieht dies über die Restmüllabfuhr. Sollten Sie einmal mehr als das Übliche zu entsorgen haben, dann können Sie Ihre Restabfälle auch in einem gebührenpflichtigen Zusatzmüllsack der KAW am Tag der Abfuhr an die Straße stellen. Natürlich können Sie gegen eine Gebühr auch Ihren Restmüll beim Entsorgungspark Hameln oder direkt an der Abfallverbrennungsanlage in Hameln anliefern.

Die textlichen Inhalte dieser Seite können unter folgenden Lizenzbedingungen verwendet werden: Creative Commons Lizenzvertrag

Abfallberatung:

Anne Schnückel

Telefon: 05151/9561-36
E-Mail

 Foto Anne Schnückel

Dr. Edith Teichert-Hall

Telefon: 05151/9561-30
E-Mail

 Porträt Dr. Edith Teichert