Hilfsnavigation

Fotos aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont

Kleiderbügel

  • Holz-Kleiderbügel können, wenn sie in größeren Mengen anfallen, auf dem Entsorgungspark dem Altholzcontainer gegen eine Gebühr zugefügt werden. Der Metall-Draht muss nicht zuvor entfernt werden. Einzelne Bügel entsorgen Sie bitte in der Restmülltonne.
  • Reine Metall-Kleiderbügel können ebenfalls auf dem Entsorgungspark dem Altmetall zugefügt werden.
  • Kunststoff-Kleiderbügel gehören in den Restabfall.
  • Kleiderbügel, die zum Beispiel beim Kauf von Kleidungsstücken oder nach der Reinigung beigefügt sind, zählen zu den so genannten Service-Verpackungen und können im Gelben Sack entsorgt werden.
Die textlichen Inhalte dieser Seite können unter folgenden Lizenzbedingungen verwendet werden: Creative Commons Lizenzvertrag

Abfallberatung:

Frau Schnückel

Telefon: 05151/9561-36
E-Mail

 Foto Frau Schnückel

Frau Dr. Teichert-Hall

Telefon: 05151/9561-30
E-Mail

 Porträt  Frau  Dr. Teichert-Hall