Inhalt

Bescheide

Wenn Sie neu als Kunde bei der KAW sind, erhalten Sie per Post einen Abfallgebührenbescheid mit allen relevanten Informationen wie zum Beispiel Ihrer Kundennummer, dem von Ihnen angemeldeten Behälterbestand und den anfallenden Gebühren.

Bewahren Sie diesen Bescheid gut auf, denn Sie erhalten aus Gründen der Aufwandsminimierung und Ressourcenschonung anschließend nur einen Folgebescheid von uns, wenn Sie ihren Behälterbestand verändern oder im Rahmen einer Veränderung der Abfallgebühren!

Für Fragen zu Ihren Bescheiden steht Ihnen unser Kundenservice während unserer Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail unter kundenservice@kaw-hameln.de zur Verfügung.


Unser Digitalisierungsversprechen:

Im Zuge der Digitalisierung ihrer Verwaltungsleistungen beabsichtigt die KAW in nicht zu ferner Zukunft auch den Abruf von Gebührenbescheiden über einen gesicherten Zugang über das Internet. So können Sie rund um die Uhr auf Ihre Bescheide zugreifen. Zurzeit befinden wir uns in der technischen Vorbereitung hierzu. Sobald diese Funktionalität zur Verfügung steht, geben wir dies allen Kunden bekannt.